Link verschicken   Drucken
 

Einschulung 2020

Anmeldeverfahren der Schulkinder für 2020!

 

In der Woche vom 24. - 26. April 2019 können alle Kinder vormittags in der Zeit von 8.00 - 12.30 Uhr und am Mittwoch, 24.04.19, auch von 14 - 16 Uhr angemeldet werden.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung das Familienstammbuch oder die Geburtsurkunde Ihres Kindes mit! Die Sprachüberprüfung findet für alle Kindergartenkinder ab diesem Schuljahr direkt in den Kindergärten statt, so dass Sie Ihr Kind zur Anmeldung nicht mitbringen müssen!

 

Kinder, die keinen Kindergarten besuchen, bekommen von uns einen Termin am Mittwoch, 24.04.2019, entweder vor- oder nachmittags zugewiesen, da für diese Kinder in der Schule die Sprachüberprüfung stattfindet.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung ebenfalls das Familienstammbuch oder die Geburtsurkunde Ihres Kindes und Ihr Kind mit!

Sämtliche Einladungen werden vom 25. - 29. März 2019 verschickt. Sollten Sie an dem Termin nicht können, melden Sie sich bitte umgehend im Sekretariat!

 

Zur allgemeinen Information: Im Rahmen der Anmeldung werden auch die Sprachkenntnisse Ihres Kindes ermittelt. Das heißt, der Kindergarten oder wir testen Ihr Kind in Bezug auf die sprachliche Entwicklung, dafür müssen Sie nichts vorbereiten oder trainieren!!! Stellen der Kindergarten oder wir fest, dass Ihr Kind noch Unterstützung benötigt, wird es nach den Sommerferien 2019 bis zum Schulbeginn intensiv gefördert, damit es gut für die 1. Klasse vorbereitet ist.

Bitte achten Sie darauf, dass wir für die Anmeldung von beiden sorgeberechtigten Eltern die Unterschrift benötigen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie zwar beide sorgeberechtigt aber getrennt lebend sind. Es genügt auch, wen Sie uns eine schriftliche Einverständiserklärung des anderen Sorgebe-rechtigten über die Anmeldung an unserer Schule vorlegen.